Mittragen, weil‘s gut tut

Wir bauen am "Horizont" - dem ökumenischen Hospiz- und Palliativzentrum. Als erstes ökumenisches Hospiz- und Palliativzentrum im Landkreis Konstanz möchten wir für die Menschen erster Ansprechpartner sein, wenn sie sich mit den Theman Sterben, Tod und Trauer konfrontiert sehen.
Damit dieses große und wertvolle Vorhaben für die Menschen im Landkreis Konstanz vollständig gelingt, ist Ihr Beitrag notwendig und von Herzen willkommen. Ob als einmalige Spende, als dauerhaft Unterstützung, als Kondolenz- oder Jubiläumsspende: wir freuen uns über Ihre Unterstützung!


Spendenkonto

IBAN: DE04 6925 0035 1055 1526 62
BIC: SOLADES1SNG
 
Bitte geben Sie Ihre vollständige Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können. Herzlichen Dank.
 
 

Spenden statt schenken: Helfen Sie mit.

Jubiläumsspenden

Feiern Sie Ihren Geburtstag, ein Jubiläum oder einen anderen schönen Anlass? Dann bitten Sie Ihre Gäste doch um eine Spende zugunsten des Hospiz- und Palliativzentrums Horizont. Ihre Spende hilft hier direkt und heimatnah. Zudem helfen Sie uns, unsere Arbeit für Menschen in ihrer letzte Lebensphase bekannter zu machen. Um Sie bei der Koordination der Spenden zu unterstützen, bitten wir um kurze Information über Ihre geplante Spendenaktion vorab.

Kondolenzspenden

Viele Menschen möchten im Namen eines verstorbenen geliebten Menschen etwas Gutes tun. Immer mehr Trauernde verzichten daher auf Kranzspenden und entscheiden sich für eine Spende an eine gemeinnützige Organisation. Helfen Sie daher dabei, unser Hospiz- und Palliativzentrum zu unterstützen. Seien Sie sicher: unsere Arbeit hat Bestand und hilft direkt.

Wenn Sie uns durch Ihre Jubiläums- oder Kondolenzspende unterstützen wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Direkte Überweisung der Gäste auf unser Spendenkonto: Damit Ihre Gäste den zu spendenden Betrag direkt an uns überweisen können, geben Sie bitte unsere Bankverbindung weiter. Gerne stellen wir Ihnen dazu Vordrucke und Infomaterial zur Verfügung. Bei Angabe eines gemeinsamen Verwendungszwecks in Zeile 1 (z.B. Geburtstag Erika Mustermann) können wir eingehende Spenden Ihnen direkt zuordnen und Ihnen nach einem vereinbarten Zeitpunkt eine Übersicht aller Spender zukommen lassen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen aus Datenschutzgründen nur die Gesamtsumme der eingegangenen Spenden mitteilen dürfen, nicht die Höhe der einzelnen Spenden. Damit Ihre Gäste eine Spendenbescheinigung durch uns erhalten können, bitten wir um Angabe der vollständigen Adresse des Spenders in der zweiten Zeile des Verwendungszwecks.
     
  • Überweisung aller gesammelten Spenden durch Sie an uns: Alternativ haben Sie die Möglichkeit, eine Spendenbox von uns aufzustellen und anschließend die gesammelten Bar-Geldspenden von Ihren Gästen an uns zu überweisen oder auch persönlich bei uns abzugeben. Bitte geben Sie bei der Überweisung in Verwendungszeck 1 den Grund Ihrer Spende (z.B. Sammelüberweisung Geburtstag Erika Mustermann) an. Um Ihren Gästen eine Zuwendungsbestätigung ausstellen zu können, bitten wir um Information über die Namen, Adressen und jeweilige Höhe der einzelnen Spende.
 
Bitte bedenken Sie, uns vor Ihrer Jubiläums- oder Kondolzenz-Zuwendung über bevorstehende Geldeingänge zu informieren. Durch einen Hinweis Ihrerseits wird uns die Zuordnung der Spenden erheblich vereinfacht. Vielen Dank!
 
 

Informationsmaterial

Informationen für Spender, Stifter, Förderer und Ehrenamtliche
Flyer MITTRAGEN WEIL'S GUT TUT: (Download PDF 2,8 MB)

 
 
Ansprechpartnerin
Lisa Bammel
Kommunikation & Fundraising Horizont
l.bammel@horizont-hospizzentrum.de
Tel. 07731-994647